Training mit Max

Am Sonntag, den 3.10., absolvierten die Bogenschützen der Schützengesellschaft Hagenburg ein Fortgeschrittenentraining, das von Hans-Dieter Linke geleitet wurde. Hans-Dieter (vielen auch als „Max“ bekannt) leitet die Bogensportabteilung des Schieß-Sport-Center Allermann in Ottersberg bei Bremen. Seit vielen Jahren hat er sich mit allen Disziplinen im Bogensport beschäftigt, er ist Trainer mit A-Lizenz des Deutschen Schützenbundes und war mit Silber- und Bronze-Medaillen auf Deutschen Meisterschaften erfolgreich.

Die Hagenburger Bogenschützen wurden nicht nur praktisch, sondern auch in einem 1 ½ Stündigen Theorieunterricht gefordert. Bei einigen machte es „Klick“ und die gut 200 Schuss im Training brachten manchen Schützen an seine Grenzen. „Ein Tag Arbeit ist längst nicht so anstrengend“, meinte hinterher ein Schütze.

Szenen vom Training mit Max

Alle Teilnehmer danken Max für den gelungenen Tag und waren sich einig: „So ein Training werden wir in 2011 wiederholen!“

Die Trainingsgruppe
Die Trainingsgruppe

Als Nächstes steht bei den Hagenburger Bogenschützen das eigene Freunschaftsturnier an, dann die Vereinsmeisterschaft und das nächste größere Ziel ist anschließend die Kreismeisterschaft Ende November in Loccum.

Text und Bilder: Ute Volta