Hagenburgerin holt Landesmeisterschaftstitel im Feldbogen

Am  17. Juni wurde die Landesverbandsmeisterschaft Feldbogen in Wietzenbruch  ausgetragen. Für die SG Hagenburg-Altenhagen trat Sandra Albrecht  (Compount Damenklasse) an diesem Tag an. Das sonnige, aber sehr windige Wetter machte den Schützen nichts aus. Man kam gut durch das Gelände, welches mit  24 aufgestellten Zielen (12 bekannte Entfernungen und 12 unbekannte Entfernungen) von 10m bis 60m gut platziert war. So brachte das Ergebnis von 347 Ring, Sandra am Ende den Titel der Landesmeisterin ein. Ihre Vereinskollegen Isabel Hentschke und Pascal Wortmann, beiden starteten für den BSV Argus Wellie an diesem Tag, holten jeweils den vierten Platz mit 333 und 311 Ringen. Leider wird Sandra Albrecht nicht an der Deutschen Meisterschaft Feldbogen am 28. Juli in Magstadt nahe Stuttgart teilnehmen können.

Wir gratulieren Sandra herzlich zu ihrem gewonnenen Titel!

Quellennachweis Bild: NSSV  E. Frerichs