Schlagwort-Archive: Kleinostheim

Klasse Leistung, Lea Marie!

Lea Marie Schweer von den Hagenburger Bogenschützen hat bei ihrem ersten Start auf einer Deutschen Meisterschaft auf Anhieb einen 8. Platz erreicht. – Herzlichen Glückwunsch!

DM Halle - Panorama
DM Halle – Panorama

Die junge Landeskaderschützin startete an frühen Sonntagmorgen in Kleinostheim im Kreis Aschaffenburg in einer 16 Köpfe starken Gruppe der Schülerklasse A weiblich. Nach kurzen Anlaufschwierigkeiten verbesserte sie sich im Wettbewerb kontinuierlich und konnte sich zwischenzeitlich vom zunächst 12. Platz auf Platz 6 mit 275 Ringen am Ende des ersten Durchgangs hocharbeiten. Diesen sehr guten Zwischenstand konnte sie im 2. Durchgang trotz einer 30 in der letzten Passe nicht verteidigen und schoss noch einmal 272 Ringe.

Lea Marie - Letzte Passe
Lea Marie – Letzte Passe

Lea Marie wird in Hagenburg von Manuela Albrecht trainiert, die zur Unterstützung mit nach Kleinostheim gefahren ist.

Lea und Manuela in Kleinostheim
Lea und Manuela in Kleinostheim

Schon zwei Wochen zuvor stellte Lea Marie in Salzgitter klar, dass mit ihr auf der Deutschen Meisterschaft zu rechnen ist. Beim dortigen Hallenturnier gewann sie ihre Klasse souverän mit 552 Ringen.

Siegerehrung Schüler A/w
Siegerehrung Schüler A/w

Auch Lea Maries Vater, Karl-Wilhelm, schoss sich bei diesem Turnier auf das Siegertreppchen. Mit 543 Ringen wurde er Zweiter in der Altersklasse.

Siegerehrung Altersklasse
Siegerehrung Altersklasse

Heiko Sembdner wurde an diesem Tag 7. mit 520 Ringen, ebenfalls in der Altersklasse.

Hier die vorläufigen Ergebnisse der Deutschen Meisterschaft, hier die Ergebnisse aus Salzgitter.

Text: Heiko Sembdner
Bilder: Familie Schweer