Schlagwort-Archive: Vereinsaktivität

Liga Mannschaft räumt ab und 3D Schützen beweisen sich im Schnee

Die Bogen Ligamannschaft der SG- Hagenburg- Altenhagen trat am 14.01.17 zu ihrem dritten Match in Osterholz- Scharmbeck an. Dabei lief es richtig gut für die fünf Schützen, die mit Lea Marie Schweer, Kalle Schweer, Pascal Wortmann, Christopher Klüppel, Oliver Wiegmann und Ihrem Coach Manfred Klüppel antraten. Dabei konnte die Mannschaft von sieben Matches, sechs für sich entscheiden. Und so errangen die Schützen Lea Marie Schweer, Pascal Wortmann und Oliver Wiegmann den Tagessieg. Aktuell liegt die Ligamannschaft nach drei Wettkämpfen nun auf dem dritten Platz mit zwei Punkten Rückstand hinter dem Erstplatzierten aus Querum. Am 04.02.17 geht es dann für die Mannschaft zum Finale nach Tarmstedt.

Unterdessen machten sich die 3D Schützen am frühen Morgen auf zur 3D Winterjagd der Shadow Hunter in Volkmarshausen bei Hann. Münden. Der verschneite Parcour führte über naturbelassene Wiesen, den angrenzenden Wald und einem ehemaligen Bahndamm entlang. Optimale Voraussetzungen, um die 28 Stationen mit insgesamt 84  Zielen abwechslungsreich zu gestalten. An jeder Station befanden sich 3 Ziele, 3 Pflöcke kennzeichneten ein Ziel von dem man schießen musste und dann wechselte man zum nächsten. So konnten mehrere Schützen /innen ohne große Wartezeit schießen. Die sieben Schützen, die aus Nick Gehrau, Jason Gehrau, Sascha Gehrau, Carina Harrendorf, Jens Maskus, Martin Volta und Richard Mücke bestanden, kamen gut durch den Parcour.  Am Ende konnten sich Nick und Jason Gehrau über die ersten Plätze freuen und auch die Erwachsenen waren mit ihren Leistungen zu frieden. So kam Nick mit 678 Punkten auf den 1. Platz und sein Bruder Jason konnte sich mit 352 Punkten Platz 3. sichern. Carina belegte den 2. Platz mit 479 Punkten und Sascha brachte mit 415 den 40. Platz nach Hause. Jens sicherte sich Platz 27. mit 530, Martin erreichte mit 407 den 41. Platz und Richard belegte den 39. Platz mit 414 Punkten. Ein Jahr zuvor hatte Richard Mücke bereits an diesem Turnier teilgenommen und alle waren sich einig, wenn das Wetter mitspielt kommen wir nächstes Jahr wieder.

Bogenschießen beim Tag der offenen Tür des Wasserverband

Am Sonntag den 29.05.16 veranstaltete der Wasserverband Nordschaumburg einen Tag der offenen Tür im Auetal. Besucher konnten bei Werksführungen hinter die Kulissen schauen. Verschiedene Aktionen wie Bogenschießen, Piratenschatzsuche, Musikkonzert und dem Spielmannzug zogen viele Besucher auf dem Außengelände an. Das Bogenschießen der Bogensparte der Schützengesellschaft Hagenburg/ Altenhagen war bei ca. hundert Kleinen und Großen Interessierten sehr gefragt. Jeder hatte die Möglichkeit auf 10 m Entfernung sich einmal wie Robin Hood zu fühlen und die Pfeile ins Gold zu bringen. Die Mitarbeiter des Wasserverband sorgten mit Kaffee, Kuchen und gerilltem für das leibliche Wohl der Gäste. Am Ende des Tages freuten sich die acht Bogenschützen der Bogensparte Hagenburg über die tolle Resonanz und auf Ihren nächsten Einsatz am 05.06.16 beim Hoffest der Gemüsescheune Rust in Altenhagen.

IMG-20160415-WA0001IMG-20160529-WA0001IMG-20160529-WA0002

 

Bogenschützen beim Bowlen

Gut gelaunt trafen sich auch in diesem Jahr die Hagenburger Bogenschützen mit Familien und Freunden bei Bowlers World in Stadthagen. Seit die Bogensparte die Tradition Bowling aufleben hat lassen, konnte man in diesem Jahr die höchste Teilnehmerzahl verbuchen. Das freute Spartenleiter Richard Mücke sehr, der kurz vor dem Termin noch eine Bahn dazu buchen musst.

Die Jugendlichen der Sparte belegten allein eine Bahn und übertrafen sich um Strikes und Punkten. Nach zwei Stunden ging es zurück nach Hagenburg. Im Schützenhaus gesellten sich dann Eltern und Freunde zu der Gruppe, um bei Haxe und Pizza den Abend ausklinken zu lassen. Ein schöner Bowling Tag ging so gemütlich zu Ende und alle Teilnehmer sind sicher im nächsten Jahr wieder dabei!

DSC_0915 - KopieDSC_0922 - KopieDSC_0929 - KopieDSC_0935 - KopieDSC_0944 - KopieDSC_0932 - Kopie